Wir sagen Danke!!

Wir sagen Danke an alle, die sich an unserer „Clean-up week“ erfolgreich beteiligt haben. Ein ganz schön großer Müllberg hat sich da angesammelt – die Leistung vieler, die einen Teil ihrer Freizeit eingebracht haben, um Breckerfeld ein wenig sauberer zu machen. 

Für Spitzensammlerin Walburga Hausmann, die bei ihren Spaziergängen in die ganze Woche über 8 Säcken gefüllt hat, gab es nicht nur unsere Anerkennung sondern auch noch kleine „Prämie“. Als Wehmutstropfen müssen wir leider erwähnen, wie eklig es ist, gefüllte Hundekotbeutel aufzusammeln. Auch wenn diese Beutel als „biologisch abbaubar“ bezeichnet werden, haben sie in der Natur nichts zu suchen. 

So zufrieden wir auch mit dem Ergebnis unserer Aktion sind, wäre es doch noch viel besser, diese wäre gar nicht erst nötig. Wir wünschen uns, dass doch viel mehr Bürger sich um Abfallvermeidung und die richtige Entsorgung ihres Mülls kümmern. Für uns steht auf jeden Fall fest, dass es nicht die letzte Müllsammelaktion war!

Verwandte Artikel